Zum Anfang

Nachhaltigkeit in der Beratung

Was ändert sich zum 2. August 2022?

Mit den neuen Delegierten Verordnungen zur IDD wird die Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenzen des Kunden im Rahmen der Geeignetheits- und Angemessenheitsprüfung in wenigen Tagen in der Versicherungsberatung Pflicht. Berater müssen die individuellen Nachhaltigkeitspräferenzen ihrer Kunden im Gespräch erfragen und diese bei der Empfehlung eines Produkts berücksichtigen.

Möchte der Kunde nachhaltige Aspekte einbeziehen, kann er bestimmen wie. Es gibt dabei drei vorgegebene Kategorien:

condor-nachhaltigkeit-kategorien.png

Großansicht anzeigen

So kann der Kunde bei Condor seine Altersvorsorge nachhaltig gestalten

Egal, ob sich Ihr Kunde für Congenial privat – Fondspolice ohne Garantie – oder für Congenial privat garant – Fondspolice mit Garantie – entscheidet, er hat die Möglichkeit seine Altersvorsorge nachhaltig zu gestalten. Wie genau?

  • Bei Congenial privat ist die Fondsauswahl entscheidend. Die Condor Fondspalette bedient alle drei Kategorien. Sie bietet sowohl Fonds, die einen wesentlichen positiven Beitrag zum Umweltschutz im Sinne der Taxonomieverordnung oder einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit nach der Transparenzverordnung leisten als auch Fonds, die nachhaltigkeitsschädliche Investitionen in bestimmten Bereichen begrenzen wollen.
  • Bei Congenial privat garant kommt neben der Fondsanlage auch das Sicherungsvermögen ins Spiel. Hier strebt die Condor eine Begrenzung der wichtigsten nachteiligen Nachhaltigkeitsauswirkungen im Bereich Treibhausgas-Emissionen an.

nachhaltigkeit-gestaltung.pngGroßansicht anzeigen

Diese Nachhaltigkeitspräferenzen decken Condor-Produkte ab

nachhaltigkeit-praeferenzen.pngGroßansicht anzeigen

Hinweis:
Die Nachhaltigkeitsinformationen der Fonds, die uns von den Fondsgesellschaften zur Verfügung gestellt werden, bestimmen u.a. die Nachhaltigkeitsklassifikation der fondsgebundenen Produkte. Da die Fondsgesellschaften die Klassifikation ihrer Produkte laufend anpassen können, ist auch die Klassifikation des Fondgebundenen Produktes an diese Anpassungen gebunden. Wegen der Dynamik der Finanzmärkte muss jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen oder dem (evtl. auch irrtümlichen) Vertrauen auf deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität ausgeschlossen werden. Informieren Sie sich daher vor dem Fondserwerb auf der Internetseite der jeweiligen Fondsgesellschaft.

Weitere Informationen zur Einstufung der Fonds finden Sie in der Übersicht (PDF, 59 KB).

Nachhaltigkeitsbezogene Informationen zu den beiden Fondspolicen sind unter dem Produktnamen für Sie verlinkt:

Kontakt