Zum Anfang

Warenkreditversicherung

Forderungen schützen und durchsetzen

02:48

Die R+V-Warenkreditversicherung ist das Produkt zur Absicherung von Forderungsausfällen aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen bei Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit des Auftraggebers (privat oder gewerblich) für Unternehmen, Selbstständige oder Freiberufler.

+++! NEU !+++ 
Energiesicherheit und Klimaschutz durch Erneuerbare Energien stehen in Politik und Wirtschaft ganz oben auf der Agenda. Wir packen bei diesem Zukunftsthema mit an und sichern den Rückbau von Energieanlagen und die Erlöse aus dem Verkauf von CO2-Zertifikaten gegen Forderungsausfall ab.
Zu diesem Zweck wurde eigens eine Kundeninformation (PDF, 405 KB) erstellt. Die Beantragung erfolgt über die Online Antragsstrecken zur Grünen Kreditversicherung.

WICHTIG: Um die Attraktivität zu erhöhen, wurden die Konditionen erneut verbessert und in der Online Antragsstrecke hinterlegt. Die Anpassung von ruv.connect erfolgt zeitnah.

Produkt-Highlights

  • Schnelle Entschädigung schon bei Zahlungsverzug – Nichtzahlungstatbestand für Inlandskunden und jetzt zusätzlich auch für elf ausgewählte Länder
  • Ein Schaden pro Jahr ist frei! Im Jahr nach der Rabattrettung wird kein Schadenzuschlag erhoben
  • Neben der Umsatzpolice gibt es eine Limit- oder Saldenpolice
  • Rabattierte Prepaid-Pakete für Kreditprüfungen
  • Erweiterte Rechtsschutz-Deckung mit kostenloser Rechtsberatung bei strittigen Forderungen
  • Kostenlose psychologische Betreuung nach schweren Unfällen oder Überfällen
  • Klausel "Versicherungsschutz trotz negativer Zahlungserfahrung" 

Leistungsübersicht

Die R+V-Warenkreditversicherung sichert Forderungsausfälle ab aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen bei Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit des Auftraggebers (privat und/oder gewerblich). Bei bestrittenen Forderungen greift die integrierte Rechtsschutz-Deckung zur außergerichtlichen und gerichtlichen Geltendmachung der Ansprüche.

Flexible Produktgestaltung

Gemeinsam mit Ihrem Kunden können Sie die Police individuell auf dessen Bedürfnisse zuschneiden:

  • Selbstprüfungsgrenzen
  • Maximale Fälligkeit der Rechnungen
  • Jahreshöchstentschädigung
  • Zeitpunkt des Eintritts des Nichtzahlungstatbestands (1 bis 3 Monate)
  • Höhe des Selbstbehalts
  • Vereinfachter Versicherungsschutz (in Stufen: 2.500 EUR bis 10.000 EUR)
  • Angebot einer Forderungsfranchise
  • Angebot einer Entschädigungsfranchise
  • Brutto- oder Nettoabsicherung der Forderungen
  • Versicherungsschutz trotz negativer Zahlungserfahrung

R+V-Kreditportal

Nichtzahlungstatbestand für Vertragspartner aus dem Ausland

Exklusiv bei R+V: Der Versicherungsfall des Nichtzahlungstatbestands bei Vertragspartnern mit Firmensitz in Deutschland gilt zusätzlich für Firmensitze in folgenden Ländern: Belgien, Dänemark (inkl. Grönland), Finnland, Island, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden und Schweiz.

Rabattretter

Ein Schaden pro Jahr ist frei! Im Jahr nach der Rabattrettung wird kein Schadenzuschlag erhoben. Bei schadenfreiem Verlauf im Jahr danach bleibt die Höhe des in der Vergangenheit verdienten Rückvergütungsanspruchs bestehen.

Vorteile der integrierten Rechtsschutz-Deckung

  • R+V übernimmt die Rechtsverfolgungskosten abzüglich der vereinbarten Selbstbeteiligung.
  • Wird Ihre Forderung gerichtlich bestätigt und Ihr Kunde zahlt trotzdem nicht, entschädigt R+V den versicherten Forderungsausfall.
  • Kostenlose Rechtsberatung (Rechtsanwalts-Hotline) bei strittigen Forderungen
  • keine Instanzenbegrenzung
  • Kostenübernahme einer Mediation bis 2.000 EUR

Limit- oder Saldenpolice

Ihre Kunden haben die Wahl: Neben der Umsatzpolice gibt es auch eine Limit- oder Saldenpolice.

Die R+V-Warenkreditversicherung punktet mit einem besonderen Service: Psychologische Betreuung nach Unfall integriert

Für alle Neu- und Bestandskunden der Warenkredit- und der Kautionsversicherung ist eine kostenlose Unfallhilfe automatisch mit inbegriffen. Das ist einmalig in der Branche! Nach einem Unfall mit schwerwiegenden Folgen können Mitarbeiter psychologische Hilfe durch HumanProtect Consulting in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist, dass sich der Unfall im Rahmen eines Auftrags bzw. auf einer Baustelle ereignet, die über unsere WKV (benanntes Risiko) oder KTV (Bürgschaftslegung) versichert ist.

WKV Erklärfilm: Herstellung des Versicherungsschutzes:

3:00


WKV Erklärfilm: Negative Kundeninformation:

3:03

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Technische Unterstützung

  • Die Angebotserstellung zur R+V-Warenkreditversicherung erfolgt über R+V Connect.
  • Maklerportal: Nutzen Sie den geschützten Bereich.

In beiden Systemen ist es Ihnen rund um die Uhr möglich, beispielsweise die Bestandsdaten Ihrer Kunden einzusehen oder Limitlisten anzufordern.

Beispiel: Nichtzahlungstatbestand

Ein Baustoffhändler hat Fliesen im Wert von 30.000 Euro an einen Fliesenhändler geliefert. Bei Lieferung wurde die Rechnung mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen übergeben. Die mängelfreie Lieferung wurde nicht bestritten, die Rechnung aber nicht bezahlt. Zwei Monate nach ursprünglicher Fälligkeit tritt der Versicherungsfall ein, die Versicherung entschädigt den Baustoffhändler.